Physiotraining

physioTraining ist ein von Physio- und Sporttherapeuten persönlich betreutes Kraft- und Beweglichkeitstraining. Das Training ist auf diese Weise individuell, effektiv und sicher.

physioTraining ist genau das richtige Training für Sie, wenn Sie:

Ergänzt wird das physioTraining immer durch unser basisTraining: eigenständig durchgeführte Gymnastik- und Kräftigungsübungen mit großer Wirkung für Ihre Leistungsfähigkeit und Ihre Gesundheit.

Alle Termine nach individueller Absprache!

PREISE

  • Muskelfunktionsanalyse 98€

    60 Minuten.

  • Aufbauprogramm physioTraining - 10er Karte 350€

    Für Neukunden. Je Einheit 60 Minuten.

  • physioTraining - 10er Karte 240€

    Je Einheit 30 Minuten pyhsioTraining + 30 Minuten basisTraining.

  • basisTraining - 10er Karte 150€

    Je Einheit 60 Minuten basisTraining.

  • physioTraining 1zu1 49€

    30 Minuten physioTraining 1zu1 + 30 Minuten basis Training

FPZ RückenTherapie

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg gegen Rückenschmerzen. Für mehr gesunde Lebensjahre.

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Volkskrankheiten – und tragen am stärksten zum Verlust von gesunden Lebensjahren bei. Denn mit Rückenschmerzen kann man zwar alt werden, allerdings mit deutlich eingeschränkter Lebensqualität. Die gute Nachricht: mit Bewegung und gezieltem Aufbau der Rückenmuskulatur gibt es eine Lösung, die hilft!

Denn körperliches Training und gezielte Bewegung aktivieren Prozesse im Körper, die positive Effekte auf die Gesundheit haben – ganz ohne Nebenwirkung. Ihre Muskulatur funktioniert damit wie Ihre „körpereigene Apotheke“.

Genau hier setzt die FPZ RückenTherapie an. Auf Basis einer Analyse Ihrer Rückenmuskulatur erstellen wir ein dreimonatiges Aufbauprogramm. Eine Kombination aus Krafttraining, Gymnastik und Entlastungsübungen hilft Ihnen, Ihre Rückenmuskulatur zu stärken und die Wirbelsäule zu entlasten.

Die Ergebnisse sprechen für sich: bei 9 von 10 Teilnehmern verbessern sich die vorhandenen Rücken- bzw. Nackenschmerzen nach dem 3-monatigen Aufbauprogramm.* 15,73 zusätzliche gesunde Lebensjahre werden jedem Teilnehmer durchschnittlich ermöglicht.** Die FPZ RückenTherapie ist damit Ihr Weg zu mehr gesunden Lebensjahren.

Die FPZ RückenTherapie gegen Nacken- und Rückenschmerzen gliedert sich in 3 Maßnahmen, die systematisch aufeinander aufbauen:

Maßarbeit gegen Rückenschmerzen

Auf der Basis der Analyseergebnisse wird für jeden Patienten ein maßgeschneidertes individuelles Therapieprogramm gegen seine Rückenschmerzen entwickelt. Regelmäßige Folgeanalysen dokumentieren die Fortschritte und ermöglichen die kontinuierliche Optimierung der Therapie.

Alle Therapiemaßnahmen werden unter intensiver individueller Betreuung durchgeführt. Nur fachlich und gleichermaßen menschlich kompetente Trainingstherapeuten erhalten die spezielle Zusatzqualifikation für die FPZ Therapie. Dieses einzigartige Betreuungskonzept garantiert ein Maximum an Wirksamkeit gegen Ihre Rückenschmerzen bei einem Minimum an Zeitaufwand.

Wir finden die Ursachen Ihrer Rückenschmerzen

Die Wirbelsäule wird durch ein Muskelkorsett gestützt. Vom Zustand dieser Muskeln kann die Beweglichkeit und Funktion der Wirbelsäule abhängen, Dysbalancen können erhebliche Rückenschmerzen verursachen.

»HIGH TECH für den Rücken«

Die Stärken und Schwächen im Muskelkorsett der Wirbelsäule lassen sich mit einer computergestützten Muskelfunktionsanalyse exakt bestimmen. Dabei werden speziell für die FPZ Therapie entwickelte High-Tech-Geräte eingesetzt.

Im Mittelpunkt der Analyse stehen genaue Messungen der Beweglichkeit von Rumpf und Halswirbelsäule sowie der Kraft aller wichtigen Muskelgruppen in allen drei anatomisch möglichen Bewegungsebenen

»EKG des Rückens« - objektiv und eindeutig

Die Messdaten werden von einem speziell entwickelten Softwareprogramm mit den Referenzdaten von Personen gleichen Alters ohne Rückenschmerzen verglichen. So entsteht im Rahmen der Analyse das »Muskuläre Profil der Wirbelsäule«, quasi ein EKG des Rückens. Dieses ermöglicht eine objektive und eindeutige Interpretation des momentanen Funktionszustands der Wirbelsäule.

Individuelle und sehr gezielte Therapie

Das muskuläre Profil ermöglicht die Individualisierung und gezielte Steuerung aller Therapiemaßnahmen. Die professionelle Auswertung bestimmt Umfang, Dauer und Häufigkeit der nachfolgenden Therapie gegen Rückenschmerzen. Die Trainingstherapie kann dadurch so exakt wie ein Medikament dosiert werden. So fließt kein Tropfen Schweiß umsonst und weder Energie, noch Zeit, noch Willenskraft werden vergeudet.

PRIMUS PhysioTraining ist seit 2003 Partner von FPZ

Im folgenden Video gibt der FPZ CEO Dr. Frank Schifferdecker-Hoch Auskunft über die FPZ Vision, allen Patient:innen mehr gesunde Lebensjahre zu ermöglichen:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen

Video FPZ Therapie.

Informationen zur Kostenübernahme finden Sie hier.

* Denner A.: Analyse und Training der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, New York (1998).
** Hollmann, M. et al. (2021). Auswirkungen einer dreimonatigen standardisierten Rückentherapie auf den Faktor „Gesunde Lebensjahre“ bei Rückenschmerzpatienten. In: B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport 2021; 37(04): 166-171; DOI: 10.1055/a-1528-4567.

T-RENA

Die trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge der Deutschen Rentenversicherung.

Im Anschluss an eine Reha können sie sich von ihrem behandelnden Arzt der Rehaeinrichtung T-RENA verordnen lassen. Mit unserem gerätegestützten Training soll ihre körperliche Leistungsfähigkeit im Anschluss an die Reha-Maßnahme weiter verbessert werden.

Wann kommt T-RENA in Betracht?

Ablauf von T-RENA: